Navigationsbereich


Ministerium
eine junge Frau mit einem Headset

Bürgertelefon - Antworten auf Ihre Fragen zu Schwerpunkten des BMBF

Das Bundesbildungsministerium hat für Ihre Fragen zu Schwerpunktthemen Bürgertelefone eingerichtet. Wenn Sie zum Beispiel Fragen zum BAföG haben, rufen Sie einfach an - die Informations-Hotlines sind im Inland kostenlos.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung bietet mehrere Bürgertelefone zu aktuellen Themen wie BAföG oder Hochschuldienstrecht an. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Service-Centers beraten ausführlich zu verschiedenen Themen oder leiten ganz spezielle Fragen an Experten weiter.

Die Bürgertelefone sind über die jeweils angegebenen Hotline-Telefonnummern zu erreichen oder über die Zentralvermittlung des BMBF
unter den Telefonnummern +49 (0)228/ 9957-0 und + 49 (0)30/ 1857-0.

Sie können uns per E-Mail über diesen Weg erreichen.

Neben den Bürgertelefonen steht Ihnen für allgemeine Auskünfte unter anderem zum BAföG, Meister-BAföG oder zur Bildungsprämie auch die einheitliche Behördenrufnummer 115 zur Verfügung. Die 115 kann für Fragen zu Bundesthemen aber auch für Fragen mit kommunalem - und Länderbezug genutzt werden.

Seit dem 16. April 2012 ist die 115 aus fast allen Festnetzen zum Ortstarif erreichbar und ist in Flatrates integriert. Weitere Informationen zu den Tarifen finden Sie unter www.d115.de.

Zusatzinformationen

English version of this page
(URL: http://www.bmbf.de/en/1406.php)

 

© 2014 Bundesministerium für Bildung und Forschung