Bundesministerium für Bildung und Forschung

Meldungen

Karliczek: Berufsbildung in Europa attraktiv und zukunftsfähig gestalten

Die EU-Bildungsministerinnen und -minister setzen sich bei ihrem Treffen ehrgeizige Ziele für die Aus- und Weiterbildung. "Die berufliche Bildung bietet jungen Menschen in ganz Europa attraktive Perspektiven", so Bundesbildungsministerin Karliczek.

Neue Impulse für die berufliche Aus- und Weiterbildung

Vom 16. bis zum 17. September traf sich Bundesbildungsministerin Karliczek mit ihren europäischen Kolleginnen und Kollegen zu einer informellen Tagung in Osnabrück. Schwerpunkte des Treffens waren die berufliche Aus- und Weiterbildung. 

Karliczek zu Impfstoff: Keine riskante Abkürzung nehmen

Forschungsministerin Anja Karliczek und Gesundheitsminister Jens Spahn haben gemeinsam zum Stand der Impfstoffforschung in Deutschland informiert. Nach wie vor gilt: Sicherheit kommt an erster Stelle.

Mit innovativen Medizinprodukten und Diagnostika gegen Corona

Das BMBF investiert 20 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung innovativer Medizintechnik. "Zur Bekämpfung von Covid-19 und künftigen Infektionswellen sind wir auch auf Innovative Medizintechnik angewiesen", so Ministerin Karliczek.

Karliczek: Gemeinsam mit Australien für eine globale grüne Wasserstoffwirtschaft

Das BMBF und die australische Regierung fördern eine Machbarkeitsstudie für eine deutsch-australische Lieferkette von Grünem Wasserstoff. Sie soll 24 Monate dauern und noch im Jahr 2020 beginnen.

15.09.2020

Karliczek empfängt EU-Bildungsminister in Osnabrück

Darüber spricht man

Bekanntmachungen

18.09.2020 - 18.12.2020

§ 30 UVgO Vergabebekanntmachung

weiterlesen

Publikationen

Kontakt

Bundesministerium für Bildung und Forschung

E-Mail: bmbf@bmbf.bund.de
speziell für Bürgeranfragen: Information@bmbf.bund.de
DE-Mail: Poststelle@bmbf-bund.de-mail.de
Tel.: 0228 / 99 57-0
Fax: 0228 / 99 57-3601