Hochschulstandorte in Deutschland

Thüringen
Listenansicht
Landkarte: Thüringen Ausstellung 'Abenteuer der Vernunft. Goethe und die Naturwissenschaften um 1800', im Schiller-Museum Weimar 2019 - Weimar Die öffentliche Kommunikation auf dem Westbalkan nach 2000 zwischen Nationalisierung und Europäisierung. Eine diskurslinguistische Untersuchung. - Jena Dynamik ritueller Praktiken im Judentum in pluralistischen Kontexten von der Antike bis zur Gegenwart - Erfurt HERA 2: Encounters with Orient in Early Modern Scholarship (EOS) - Gotha Käte Hamburger Kolleg: Europas Osten im 20. Jahrhundert. Historische Erfahrungen im Vergleich - Jena Käte Hamburger Kolleg: Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie - Weimar Siphnos and Beyond - Antike Landnutzungsstrategien in diachroner Perspektive und deren Bedeutung für moderne infrastrukturelle Konzepte - Jena Verbund: Maria Sibylla Merian International Centre for Advanced Studies in the Humanities and Social Sciences: "Metamorphosen des Politischen: Vergleichende Perspektiven auf das lange 20. Jahrhundert" (Vorphase)   - TP B: Thematisches Modul "Normative Conflicts and Transformations", Erfurt Verbundprojekt: eLabour II – Neue Konturen von Produktion und Arbeit. Verstetigung des interdisziplinären Zentrums für IT-basierte qualitative arbeitssoziologische Forschung - Teilprojekt: Sekundäranalyse 'Betriebsrätehandeln und gewerkschaftliche Erneuerung' und Mitarbeit am Aufbau des Zentrums, Jena Verbundprojekt: Farbe als Akteur und Speicher (Farbaks). Historisch-kritische Analyse der Materialität und kulturellen Codierung von Farbe. - TP 3: Wissenschaftsgeschichtliche Grundlagen-Analyse der materiellen Seite der Farben, Jena Verbundprojekt: Karten – Meere. Für eine Geschichte der Globalisierung vom Wasser aus. - Teilprojekt: 1) Seekarten als Medien der Globalisierung (Diss.-Projekt), 2) Genealogien der Ozeanographie, Erfurt Verbundprojekt: Merian–Tagore International Centre for Advanced Studies in the Humanities and Social Sciences: Metamorphosen des Politischen. Vergleichende Perspektiven auf das lange 20. Jahrhundert - Teilprojekt: Module: Normative Konflikte und Transformationen, Politische Ökonomie von Wachstum und Verteilung, Erfurt Verbundprojekt: Migrationsbezogene Konflikte als Herausforderung und Chance für institutionellen Wandel in groß- und kleinstädtischen Kontexten - Teilprojekt: 'Bebra', Erfurt Verbundprojekt: Modernisierungsblockaden in Wirtschaft und Wissenschaft der DDR (Mod-Block-DDR) - Teilprojekt: Das Erbe des DDR-Innovationssystems in den ostdeutschen Regionen, Jena Verbundprojekt: Musikobjekte der populären Kultur. Funktion und Bedeutung von Instrumententechnologie und Audiomedien im gesellschaftlichen Wandel. - Teilprojekt: Speichern und Sammeln. Tonträger als Musikspeicher und Sammelobjekte im gesellschaftlichen Wandel, Weimar Verbundprojekt: Parerga und Paratexte – Wie Dinge zur Sprache kommen. Praktiken und Präsentationsformen in Goethes Sammlungen  - TP 1: Präsentations- und Ordnungsformen in Goethes geowissenschaftlicher Sammlung, Weimar Verbundprojekt: PolitCIGs - Die Kulturen der Zigarette und die Kulturen des Politischen: Zur Sprache der Produkte im 20. und 21. Jh - TP 1: Politik & Kommunikation, Jena Verbundprojekt: Transformationen des kulturellen Erbes.  - TP 2: Probleme und Perspektiven in der Erforschung von Text- und Bildbeständen des 18. und 19. Jahrhunderts, Weimar Verbundprojekt: Transformationen des kulturellen Erbes.  - TP 2: Probleme und Perspektiven in der Erforschung von Text- und Bildbeständen des 18. und 19. Jh, Weimar Verbundprojekt: Welche Denkmale welcher Moderne? - TP 1: Nationale und transkulturelle Aspekte im Umgang mit dem baulichen Erbe der 2. Hälfte des 20. Jh., Weimar Verbundprojekt: Zentrum für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg.  - TP7: Einrichtung eines Lehrstuhls für Geschichte der jüdischen Musik, Weimar Verbundprojekt: [NUMiD] Geschichte prägen / Werte bewahren  - TP C: Prägende Lehr-/Lernorte: Geschichte der universitären Münzsammlungen in Deutschland, Gotha

Aktuelle Auswahl

Verbundprojekt: Vom Gegenstand zum Exponat. Das Verhältnis von Objekt und Inszenierung in Ausstellungen des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Fallbeispiele Internationale Kunstausstellung 1926 in Dresden und der Raum für konstruktive Kunst von El Lissitzky.

Hochschule Düsseldorf
Teilprojekt: Experimentelle Szenographie

Projektleitung
Prof. Uwe J. Reinhardt

40476 Düsseldorf

Verbundpartner

Laufzeitbeginn: 01.07.2018
Laufzeitende: 30.06.2021

Zusatzinformationen

Suche

Suche zurücksetzen

Navigator

 

© 2015 Bundesministerium für Bildung und Forschung