Hochschulstandorte in Deutschland

Sachsen-Anhalt
Listenansicht
Landkarte: Sachsen-Anhalt Die Aushandlung religiöser Unterschiede. Theologische Positionen zum Umgang mit religiöser Diversität im Libanon - Halle HERA 2: Transnational Radio Encounters. Mediations of Nationality, Identity and Community through Radio (TRE) - Halle Verbundprojekt: Das Hausschwein: Gerichtete Selektion und Zeitgeschmack - Morphologie und Genetik über 100 Generationen.  - TP A: Koordinierung und Forschung - 100 Jahre Schweinezucht, Halle (Saale) Verbundprojekt: Kompetenznetz Phantomgrenzen in Ostmitteleuropa  - TP : Nationalisierungsprozesse in Oberschlesien, Halle (Saale) Verbundprojekt: Kompetenznetz Phantomgrenzen in Ostmitteleuropa: Zirkulation und Kommunikation  - Teilprojekt B: Raumvorstellungen - Handlungsräume: Grenzregionen Polens im 20. Jh, Halle Verbundprojekt: Objektsprache und Ästhetik – Wertdimensionen des Objektbezugs in historischer Perspektive am Beispiel Konchylien.  - Teilprojekt: Konchyliensammlung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.Vergleichsperspektive einer Sammlung des 18. Jahrhunderts in Linné‘scher Taxonomie und Nomenklatur, Halle Verbundprojekt: Objektsprache und Ästhetik – Wertdimensionen des Objektbezugs in historischer Perspektive. Das Beispiel Konchylien.  - Teilprojekt: Die Konchyliensammlung der Leopoldina, Halle Verbundprojekt: Parerga und Paratexte – Wie Dinge zur Sprache kommen. Praktiken und Präsentationsformen in Goethes Sammlungen  - TP 3: Epistemische Möbel. Wahrnehmungs- und Erkenntniseinrichtungen in Goethes Sammlungen, Halle Verbundprojekt: Silk Road Fashion: Kleidung als Kommunikationsmittel im 1. Jahrtausend v. Chr. in Ostzentralasien  - TP 2: Coloristik und Textilfaserbestimmung, Halle Verbundprojekt: Silk Road Fashion: Kleidung als Kommunikationsmittel im 1. Jahrtausend v. Chr. in Ostzentralasien  - TP 3: Farbstoffarten und Färbetechniken, Halle Verbundprojekt: Techniken der Bricolage - Interdisziplinäre Perspektiven auf jugendkulturelle Praktiken des Umgangs mit alltagskulturellen Objekten (JuBri)  - TP 4: Inszenierung von Jugendlichkeit, Stendal

Aktuelle Auswahl

Verbundprojekt: Vom Gegenstand zum Exponat. Das Verhältnis von Objekt und Inszenierung in Ausstellungen des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Fallbeispiele Internationale Kunstausstellung 1926 in Dresden und der Raum für konstruktive Kunst von El Lissitzky.

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Teilprojekt: Internationale Kunstausstellung Dresden 1926

Projektleitung
Dr. Birgit Dalbajewa

01067 Dresden

Verbundpartner

Laufzeitbeginn: 01.07.2018
Laufzeitende: 30.06.2021

Zusatzinformationen

Suche

Suche zurücksetzen

Navigator

 

© 2015 Bundesministerium für Bildung und Forschung