Informationsportal zum Coronavirus

Wann gibt es einen Impfstoff gegen das neue Coronavirus? Kann ich weiter BAföG beziehen, auch wenn die Universität geschlossen ist? Und was macht das BMBF, um die Pandemie einzudämmen? Hier haben wir alle Informationen zu Corona für Sie gebündelt.

Geschlossene Universitäten und Schulen, gesperrte Parks und Spielplätze, kaum noch öffentliches Leben erlaubt - das neue Coronavirus hat Deutschland und die gesamte Welt fest im Griff. Für die Menschen, die jetzt von den harten Einschnitten in den Alltag betroffen sind, stellen sich nun viele Fragen. Wie lange wird es dauern, bis es Medikamente oder einen Impfstoff gibt? Fällt die finanzielle Förderung von Studierenden weg, wenn über Wochen oder gar Monate gar keine Lehrveranstaltungen stattfinden?

Die Bundesregierung hat die Herausforderungen, die sich durch das Corona-Virus ergeben, als gemeinsame Aufgabe angenommen. Auch das BMBF engagiert sich in vielen Bereichen, die mit dem Coronavirus zusammenhängen. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat am 11. März 2020 145 Millionen Euro zusätzlich zur Forschung zum Coronavirus bereitgestellt. Größtenteils wird das Bundesforschungsministerium damit die internationale Impfstoff-Initiative CEPI unterstützen. Die Sofort-Maßnahme ist Teil des weltweiten Engagements des BMBF in der Infektionsforschung.

Auf dieser Seite haben wir für Sie alle Informationen des BMBF zum Coronavirus zusammengestellt. Sobald wir Neuigkeiten haben, werden wir diese hier veröffentlichen - so haben Sie immer einen Überblick über unsere Aktivitäten.

Aktivitäten des BMBF gegen Corona