29. Juli 2016

Sebastian Becker zum Aufstiegs-BAföG

„Was machst du jetzt?“ Der gelernte Gas- und Wasserinstallateur Sebastian Becker arbeitete im Schichtdienst, als er sich entschied, eine Fortbildung zum technischen Fachwirt zu absolvieren. Mit hohem Einsatz – der sich lohnte: Der Übergang in den neuen Job klappte nahtlos. Möglich wurde das durch die Aufstiegsförderung, so der heute 35-Jährige. „Das war für mich wichtig, dass ich mir finanziell keine Sorge machen musste.“

Suche