Suche

21. März 2019

Michael Hallek, (DGHO): „Ein sehr gut gedachtes Werkzeug“

Keine Innovation ohne Investition – diese Feststellung ist Michael Hallek besonders wichtig. Hallek ist Direktor der Klinik I für Innere Medizin an der Universität zu Köln und Geschäftsführender Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO). Wenn die Politik hierfür den Mut aufbringt, wie er hofft, hilft dies am Ende nicht nur den Patientinnen und Patienten, sondern auch dem Forschungsstandort Deutschland.