Suche

12. September 2018

Willkommen zur Zweiten Wissenschaftsministerkonferenz zur Arktisforschung

Wie verletzlich und wie widerstandsfähig sind die Natur und die Menschen in der Arktis? Verstehen wir die regionalen und globalen Dynamiken, die den Wandel in der Arktis vorantreiben? Welche Auswirkungen hat der Wandel in der Arktis für uns? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der zweitägigen Konferenz, die Deutschland, die Europäische Kommission und Finnland am 25. und 26. Oktober gemeinsam in Berlin ausrichten.