Fachtagung „Innovationspol Forschungscampus“

Fachtagung „Innovationspol Forschungscampus“ in Berlin zur erfolgreichen Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft unter einem Dach

Eine besondere Innovationskultur entsteht, wenn Wissenschaft und Wirtschaft gleichberechtigt eine gemeinsame Forschungsagenda an einem gemeinsamen Ort umsetzen – dem Forschungscampus. Mit der Förderinitiative „Forschungscampus – öffentlich-private Partnerschaft für Innovationen“ unterstützt das BMBF seit 2013 einen neuen Typ von Forschungsstruktur in Deutschland.  Zeit für eine Zwischenbilanz:

Am 20. September 2018 findet die Fachtagung „Innovationspol Forschungscampus“ in der Kalkscheune (Johannisstraße 2) in Berlin-Mitte statt.

Diskutieren Sie mit uns über die Erfolgsfaktoren innovativer Kooperationsmodelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Die Forschungscampi zeigen ihre Wege, Innovationsprozesse in einer strategischen Partnerschaft voranzubringen. Auf dem Programm stehen Keynote-Vorträge und parallele Sessions zu Partizipation, Region und Innovation. Mit einer Posterausstellung und einem Science Slam präsentieren Nachwuchskräfte ihre vielfältigen Forschungsfelder.