Mitarbeit im Bundesministerium für Bildung und Forschung

Diese Informationen richten sich an alle, die sich für eine Mitarbeit im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) interessieren.

Wenn das BMBF Stellen ausschreibt, werden wir an dieser Stelle darauf hinweisen (siehe rechte Spalte unter "Aktuelle Stellenausschreibungen"). Aber auch in den überregionalen Tageszeitungen sowie auf verschiedenen Onlineportalen (z.B. www.bund.de, www.interamt.de) finden Sie unsere externen Stellenausschreibungen. Initiativbewerbungen können in der Regel nicht berücksichtigt werden.

Ausbildung im BMBF

Das Bundesministerium  für Bildung und Forschung bildet zur Zeit in fünf verschiedenen Berufsbildern aus:

  • Verwaltungsfachangestellte/r – Fachrichtung Bundesverwaltung (Dienstsitze Bonn und Berlin) (ggf. mit gleichzeitigem Erwerb der Fachhochschulreife/ Doppelqualifikation)
  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek (Dienstsitz Bonn)
  • Fachinformatiker/-in, Fachrichtung Systemintegration in Kooperation mit der Firma Siemens Berufsausbildung (mit zusätzlicher Vermittlung der Qualifikation "Fachberater/in Integrierte Systeme") (Dienstsitz Bonn)
  • Mediengestalter/in für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Gestaltung und Technik (Dienstsitz Bonn)
  • Medientechnologe/-in Druck Wahlqualifikation Bogenoffsetdruck (Dienstsitz Bonn)

Praktika und Referendariate im BMBF

Das BMBF bietet in Bonn und Berlin Praktikantenplätze für Studierende und Rechtsreferendarinnen/Rechtsreferendare in der juristischen Ausbildung an, die im Rahmen ihres Studiums ein Praktikum ableisten müssen. Weitere Hinweise können Sie unter dem nebenstehenden Link abrufen.