„NEXT 30!“ – Welche Innovationen werden Ihre Region in den nächsten 30 Jahren prägen?

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich am Projekt „Next30! – ein Blick in die Zukunft“ beteiligen möchten. Für die Zuordnung Ihrer Einsendung benötigen wir einige Angaben von Ihnen und bitten Sie daher um die Beantwortung der folgenden Fragen. Vielen Dank!

Einwilligungserklärung zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Aktion „Next30 – Ein Blick in die Zukunft“
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) – als Verantwortlicher i. S. d. Datenschutzes – darf personenbezogene Daten nur dann verarbeiten, wenn eine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung vorliegt. Eine Einwilligung i. S. v. Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a) DSGVO stellt eine solche Rechtsgrundlage dar.
Nähere Informationen entnehmen Sie dem Hinweisblatt zum Datenschutz bzgl. der Anmeldung gemäß Artikel 13 DSGVO.
 
Hinweis: Die Einwilligung zur Verwertung Ihrer personenbezogenen Daten ist Voraussetzung zur Teilnahme an der Aktion „Next30! – Ein Blick in die Zukunft“. Zudem ist ein Mindestalter von 18 Jahren Voraussetzung zur Teilnahme.
 
Diese Einwilligung ist freiwillig. Die Einwilligung können Sie jederzeit per Mail an info@innovation-strukturwandel.de widerrufen; in diesem Fall werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gelöscht. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, bleibt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund Ihrer getätigten Einwilligung bis zum Eingang Ihres Widerrufs unberührt.
 

Bitte füllen Sie die mit einem Stern (*) markierten Felder in jedem Fall aus.