Online-Tagung „Impulse für Europa: Chancengerechte Strukturen und Vielfalt in der Forschung“ am 11. und 12. November 2020

Auf dieser internationalen Online-Tagung im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft wird diskutiert, wie Impulse für strukturelle Gleichstellungsziele sowie Gender- und Vielfaltsaspekte in der Forschung gesetzt werden können. Ziel ist es, zukunftsfähige Ansätze zur Unterstützung der Chancengerechtigkeit im Wissenschaftssystem zu präsentieren und den europäischen Forschungsraum weiterzuentwickeln. Die High-Level-Veranstaltung richtet sich an wissenschafts- sowie gleichstellungspolitische Akteurinnen und Akteure von Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie aus der Politik aus Deutschland und den EU-Mitgliedstaaten. Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Informationen zum Programm finden Sie hier: Programm

Jetzt anmelden