Stefan Müller

Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung

Vertreter der Ministerin im politischen Bereich, also z. B. im Deutschen Bundestag oder im Bundesrat bei Debatten und Regierungsanfragen.

Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung
Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung © Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Seit Dezember 2013 ist Stefan Müller Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka. In dieser Funktion unterstützt er die Ministerin in der Erfüllung ihrer Regierungsaufgaben, insbesondere im parlamentarischen Raum. Seine Schwerpunktthemen sind: Berufliche Bildung, Schlüsseltechnologien und Innovationsstrategien, Energie- und Klimaforschung. Er ist zudem im Kuratorium des Deutschen Institutes für Wirtschaftsforschung (DIW) und stellvertretender Stiftungsvorsitzender der Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF).

Stefan Müller ist seit September 2002 Mitglied des Deutschen Bundestags. Von 1996 bis 2006 war er Mitglied im Rat der Gemeinde Großenseebach, seit 2002 ist er Kreisrat im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Seit 1990 ist Stefan Müller Mitglied in der CSU und dort seitdem in unterschiedlichen Funktionen tätig. Von 2007 bis 2011 war er Vorsitzender der Jungen Union Bayern. Von März 2009 bis Oktober 2009 war er bildungs- und forschungspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und anschließend Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe im Bundestag.

Von 1996 bis 2002 hatte Stefan Müller verschiedene Tätigkeiten bei der Dresdner Bank und der Raiffeisenbank Seebachgrund. Sein berufsbegleitendes Studium an der Bankakademie schloss er mit dem Bankfachwirt ab.  Zuvor hatte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank in Erlangen gemacht. Die Realschule schloss er 1992 ab.

Stefan Müller wurde am 3. September 1975 in Neustadt an der Aisch geboren. Er ist verheiratet und hat eine Tochter.