Tag der offenen Tür 2017

Hightech und Meer - am 26. und 27.08.2017 öffnet das Bundesministerium für Bildung und Forschung seine Türen

Meere und Ozeane sind für viele eine unbekannte Welt. Sie bedecken rund 70 Prozent unseres Planeten und beeinflussen direkt oder indirekt unser Leben – egal ob wir an der Küste oder im Binnenland leben. Erfahren Sie in unserer Ausstellung „Das Meer beginnt hier!“ warum dieser vielfältige Lebensraum für uns alle so wichtig ist und wie sich die Bundesregierung für die deutsche Meeresforschung engagiert.

Zudem zeigen wir Ihnen innovative Beispiele aus der Hightech-Strategie der Bundesregierung. Möchten Sie beispielsweise wissen, wie Ihnen zukünftig beim Heimwerken das Arbeiten über Kopf erleichtert wird, wie eine Weste Sehbehinderte im Alltag unterstützt, oder welche Aufgaben die Roboterdame AILA meistern kann? Dann schauen Sie doch einfach bei uns vorbei.

Neben spannenden Exponaten und Hausführungen bieten wir auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Und wer an einem heißen Sommertag etwas Abkühlung gebrauchen kann, der ist bei einer Live-Schaltung zu den „Überwinterern“ auf der Forschungsstation Neumayer III in der Antarktis herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten an beiden Tagen: 10-18 Uhr

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Kapelle-Ufer 1

10117 Berlin