Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung aller Publikationen des Ministeriums.

Sie haben die Möglichkeit, Publikationen direkt herunterzuladen, wenn dazu ein Download-Symbol angegeben ist. Sie können lieferbare Publikationen aber auch per Post, Fax, telefonisch oder per E-Mail bestellen. Wenn kein Bestell-Symbol und keine Bestellnummer angezeigt wird, ist die Broschüre noch nicht oder nicht mehr lieferbar. Wir bitten Sie, die Bestellhinweise zu beachten.

Titelbild der Publikation

Nationale Kontaktstelle - Werkstoffe

für das EU-Rahmenprogramm Horizont 2020

Die Nationale Kontaktstelle Werkstoffe berät über EU-Fördermöglichkeiten von Forschung und Innovation mit dem Fokus auf den Bereich Werkstoffe. Der Flyer gibt einen Überblick über das Dienstleistungsangebot der NKS Werkstoffe und stellt Eckdaten des EU Rahmenprogramms für Forschung und Innovation Horizont 2020 vor.

8 Seiten / Flyer,

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Kleine Fächer - Große Potenziale

Eine gemeinsame Tagung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Hochschulrektorenkonferenz am 27. März 2017

8 Seiten / Flyer,

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Kleine Fächer - Große Potenziale

Deutschlands wissenschaftliche Vielfalt

Mehr als 100 sogenannte "Kleine Fächer" gibt es an deutschen Hochschulen, rund 80 Prozent davon gehören zu den Geistes- und Sozialwissenschaften. Was sie in nationalen und internationalen Projekten forschen und bewirken und wie das BMBF sie unterstützt, dazu erfahren Sie mehr in dieser Broschüre.

32 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31251

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Der Anerkennungszuschuss

Chancen der Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen nutzen

Menschen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen können mithilfe des Anerkennungsgesetzes die Gleichwertigkeit ihres Berufsabschlusses mit einem deutschen Referenzberuf prüfen lassen. Dies ist mit Kosten verbunden. Der Anerkennungszuschuss kann hier finanziell unterstützen. Die Förderung wird in dem Flyer kurz dargestellt. Es werden Hinweise zu weiteren Informationsmöglichkeiten gegeben.

6 Seiten / Flyer, Bestell-Nr.: 31250

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Weiterbildungsstipendium

Durchstarten für Berufseinsteiger

Junge Fachkräfte müssen sich weiterqualifizieren. Das BMBF fördert Weiterbildungsstipendien für Fachkräfte nach der erfolgreichen Erstausbildung. So möchte die Politik junge Berufstätige ermutigen, ihre Grundlagen für einen beruflichen Aufstieg zu verbessern. Der Flyer fasst die wichtigsten Infos zusammen.

7 Seiten / Flyer, Bestell-Nr.: 30457

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Sauberes Wasser für die Zukunft

Mit Forschung Risiken durch Schadstoffe und Krankheitserreger erkennen und vermeiden

Sauberes Wasser ist die wichtigste Voraussetzung für künftiges Leben und ökologische Vielfalt auf der Erde. Doch Schadstoffe und Krankheitserreger gefährden die Qualität unseres Trinkwassers. Umso wichtiger sind deshalb vorsorglicher Schutz und nachhaltige Bewirtschaftung unserer Wasserressourcen.

11 Seiten / Kurzbeschreibung, Bestell-Nr.: 31247

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft

Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

30 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Kulturen im Dialog

Das HERA-Förderprogramm "Cultural Encounters"

Die Broschüre präsentiert 14 BMBF-geförderte Projekte in Deutschland, die aus der Bekanntmachung „Kulturelle Begegnungen“ des europäischen Förderernetzwerks HERA (Humanities in the European Research Area) hervorgegangen sind.

47 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31243

Sprache: Deutsch

Titelbild der Publikation

Forschungsagenda Green Economy

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat als Fortsetzung der Diskussion nach Rio+20 gemeinsam mit dem Bundesministerium für Umwelt, Bau, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMUB) einen Agendaprozess zur Green Economy gestartet mit dem Ziel, den Veränderungsprozess zur Green Economy durch anwendungsnahe Forschung unter Einbindung der betroffenen Stakeholder und Akteure zu unterstützen und mitzugestalten. In der vorliegenden Forschungsagenda sind die Ergebnisse dieses Prozesses dargestellt.

42 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 30981

Sprache: Deutsch