Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung aller Publikationen des Ministeriums.

Sie haben die Möglichkeit, Publikationen zum privaten Gebrauch direkt herunterzuladen, wenn dazu ein Download-Symbol angegeben ist. Sie können lieferbare Publikationen aber auch per Post, Fax, telefonisch oder per E-Mail bestellen. Wenn kein Bestell-Symbol und keine Bestellnummer angezeigt wird, ist die Broschüre noch nicht oder nicht mehr lieferbar. Wir bitten Sie, die Bestellhinweise zu beachten.

Bitte beachten Sie:

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen die Publikationen des BMBF nicht auf anderen Internetseiten zum Download angeboten werden, eine Verlinkung ist jedoch möglich.

Titelbild der Publikation

Mare:N – Coastal, Marine and Polar Research for Sustainability

German Federal Government Research Program

The MARE:N research program will serve as the Federal Government‘s funding framework for coastal, marine and polar research in the coming decade. The program is sustained by a close working relationship between the Federal Ministry of Education and Research and the Federal Ministry of Economics and Energy, the Federal Ministry of Food and Agriculture, the Federal Ministry of Transport and Digital Infrastructure and the Federal Ministry of Environment, Nature Conservation, Construction and Nuclear Safety. MARE:N is formulating new joint objectives for future research funding in the coastal, marine and polar regions under the umbrella of the national Research for Sustainable Development (FONA) framework program. At the same time, MARE:N is initiating a dialogue on research policy with experts from research, business, civil society and government in order to develop solutions for the future of the oceans and seas based on reliable information.

38 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31356

Sprache: Englisch

Stand: 07/2017

Titelbild der Publikation

MARE:N - Küsten-, Meeres- und Polarforschung für Nachhaltigkeit

Forschungsprogramm der Bundesregierung

Das Fachprogramm MARE:N "Forschung für Nachhaltigkeit in den Küsten-, Meeres- und Polarregionen" ist ein ressortübergreifendes forschungsprogrammatisches Gesamtkonzept für die Projektförderung in den drei Schwerpunktbereichen Küste, Meer und Polargebiete.

38 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31173

Sprache: Deutsch

Stand: 01/2017