Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung aller Publikationen des Ministeriums.

Sie haben die Möglichkeit, Publikationen zum privaten Gebrauch direkt herunterzuladen, wenn dazu ein Download-Symbol angegeben ist. Sie können lieferbare Publikationen aber auch per Post, Fax, telefonisch oder per E-Mail bestellen. Wenn kein Bestell-Symbol und keine Bestellnummer angezeigt wird, ist die Broschüre noch nicht oder nicht mehr lieferbar. Wir bitten Sie, die Bestellhinweise zu beachten.

Bitte beachten Sie:

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen die Publikationen des BMBF nicht auf anderen Internetseiten zum Download angeboten werden, eine Verlinkung ist jedoch möglich.

Titelbild der Publikation

Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften

Nationale Kontaktstelle (NKS SWG) - EU-Förderung in Horizont 2020

Die NKS SWG ist Ihr Ansprechpartner für die 6. Gesellschaftliche Herausforderung in Horizont 2020 und für die Integration der Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften in allen Programmteilen von Horizont 2020. Der Flyer informiert über das Beratungsangebot und weitere Dienstleistungen der NKS SWG. Darüber hinaus bietet der Flyer Informationen zur 6. Gesellschaftlichen Herausforderung und weiteren Aktivitäten der NKS SWG.

2 Seiten / Flyer,

Sprache: Deutsch

Stand: 09/2015

Diese Publikation ist auch in einer weiteren Sprache erhältlich

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild der Publikation

Der Europäische Forschungsrat (ERC)

Exzellente Fördermöglichkeiten für Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaftler an deutschen Einrichtungen

In der Broschüre werden in kurzen Interviews mehr als 40 Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die an deutschen Einrichtungen forschen und durch den ERC gefördert werden, vorgestellt. Zudem enthält die Broschüre wichtige Hinweise und Informationen zu den Strukturen des ERC und seinen Förderlinien sowie zu Informations- und Beratungsangeboten der Nationalen Kontaktstellen der Bundesregierung zum ERC und den Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften in der EU-Forschungsförderung.

64 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Stand: 04/2013

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild der Publikation

Käte Hamburger Kollegs – Internationale Spitzenforschung in den Geisteswissenschaften

Perspektiven für die Gesellschaft von morgen

Die Broschüre präsentiert die seit 2008 mit Förderung des BMBF an deutschen Universitäten aufgebauten „Internationalen Kollegs für Geisteswissenschaftliche Forschung“, bekannt unter dem Namen „Käte Hamburger Kollegs“. Die Broschüre stellt die Forschungsschwerpunkte der zehn Kollegs vor, - sie arbeiten zu so unterschiedlichen Themenkomplexen wie Religion, Medienphilosophie, Theater- und Rechtskulturen, Arbeit oder Umwelt -, und zeigt Best-Practice-Beispiele.

52 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31238

Sprache: Deutsch

Stand: 08/2016

Diese Publikation ist auch in einer weiteren Sprache erhältlich

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild der Publikation

forscher - Das Magazin für Neugierige

Ausgabe 2 / 2013 - Planet Mensch

In dieser Ausgabe von forscher dreht sich alles um Kinder und Familien und wie unterschiedlich sie auf dieser Welt leben. Für diese Unterschiede interessieren sich auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ungemein. Sie machen sich ein Bild vom Zusammenleben aller Menschen auf der Erde und können dadurch schwierige Fragen beantworten: Leben immer mehr Menschen auf dem Globus oder werden es weniger? Gibt es überall auf der Erde genug zu essen? Einige Antworten auf diese Fragen werden in diesem Heft vorgestellt. Dabei geht es dann um das Grundnahrungsmittel Reis, die Weltbevölkerung und frische Waffeln aus Steinzeitgetreide. Weitere Forschungsthemen: Pflanzensamen als kostbare Schätze auf der arktischen Insel Spitzbergen und eine Kita für Affenkinder in Madagaskar.

27 Seiten / Magazin,

Sprache: Deutsch

Stand: 09/2013

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild der Publikation

Wir machen Zukunft

Mit Bildung und Forschung die Herausforderungen von morgen meistern

Auf einen Blick und mit den wichtigsten Kennzahlen zum Heraustrennen gibt die Kurzbroschüre einen Überblick über die zukunftsorientierten Aktivitäten und Maßnahmen des BMBF; zum Beispiel zur Gestaltung der Digitalisierung der Bildungs- und Arbeitswelt oder der Energiewende. Sie zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung dazu beitragen, die Herausforderungen von morgen zu meistern.

11 Seiten / Broschüre, Bestell-Nr.: 31288

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2017

Titelbild der Publikation

Forschungs- und Innovationsförderung

Ein Wegweiser für kleine und mittlere Unternehmen

Die Bundesregierung gibt kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen neuen Wegweiser zur Forschungs- und Innovationsförderung zur Hand. KMU haben häufig das Problem, eigene Forschungsvorhaben zu finanzieren und werden dadurch in ihrem Engagement für die Entwicklung neuer Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle gebremst. Daher gibt es ein vielfältiges Förderangebot, das KMU beim Forschen, Entwickeln und Innovieren unterstützt. Basierend auf den Erfahrungen der Förderberatung "Forschung und Innovation" des Bundes bietet der Wegweiser hierzu einen schnellen Einstieg – mit Fördertipps und praktischer Checkliste sowie Hinweisen zu Beratungseinrichtungen und Internetseiten.

15 Seiten / Kurzbeschreibung, Bestell-Nr.: 31292

Sprache: Deutsch

Stand: 07/2018

Titelbild der Publikation

Berufsorientierung für Flüchtlinge (Einleger)

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick

Das Einlegeblatt aktualisiert den Flyer "Berufsorientierung für Flüchtlinge". Es zeigt die besonders für Träger relevanten wichtigsten Änderungen auf, die mit der neuen Richtlinie vom 29.08.2017 in Kraft getreten sind. Jeder Flyer ist standardmäßig mit einem Einlegeblatt zu versehen. Per Post bestellte Flyer werden automatisch mit Einlegeblatt bereitgestellt.

2 Seiten / Flyer, Bestell-Nr.: 31369

Sprache: Deutsch

Stand: 01/2018

Diese Publikation ist auch in einer weiteren Sprache erhältlich

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild der Publikation

Bericht zum Anerkennungsgesetz 2014

Die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse dient der Arbeitsmarktintegration ausländischer Fachkräfte und der Sicherung der Fachkräftebasis in Deutschland. Viele Unternehmen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sind schon jetzt auf ausländische Fachkräfte angewiesen. Diese Tendenz wird sich in Zukunft noch verstärken. Die Bundesregierung hat deshalb das "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen" geschaffen, das zum 1. April 2012 in Kraft trat und die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen im Zuständigkeitsbereich des Bundes regelt. Basierend auf den Erfahrungen von rund zwei Jahren und den ersten Ergebnissen der amtlichen Statistik und eines Monitorings zieht der erste "Bericht zum Anerkennungsgesetz" eine Bilanz und blickt nach vorne auf künftige Herausforderungen.

149 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2014

Das könnte Sie auch interessieren

Titelbild der Publikation

Bericht zum Anerkennungsgesetz 2015

Die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse dient der Arbeitsmarktintegration ausländischer Fachkräfte und der Sicherung der Fachkräftebasis in Deutschland. Viele Unternehmen, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sind schon jetzt auf ausländische Fachkräfte angewiesen. Diese Tendenz wird sich in Zukunft noch verstärken. Die Bundesregierung hat deshalb das "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen" geschaffen, das zum 1. April 2012 in Kraft trat und die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen im Zuständigkeitsbereich des Bundes regelt. Basierend auf den Erfahrungen von rund zwei Jahren und den ersten Ergebnissen der amtlichen Statistik und eines Monitorings zieht der erste "Bericht zum Anerkennungsgesetz" eine Bilanz und blickt nach vorne auf künftige Herausforderungen.

195 Seiten / Broschüre,

Sprache: Deutsch

Stand: 06/2015

Das könnte Sie auch interessieren