Publikationen

Hier finden Sie eine Auflistung aller Publikationen des Ministeriums.

Sie haben die Möglichkeit, Publikationen zum privaten Gebrauch direkt herunterzuladen, wenn dazu ein Download-Symbol angegeben ist. Sie können lieferbare Publikationen aber auch per Post, Fax, telefonisch oder per E-Mail bestellen. Wenn kein Bestell-Symbol und keine Bestellnummer angezeigt wird, ist die Broschüre noch nicht oder nicht mehr lieferbar. Wir bitten Sie, die Bestellhinweise zu beachten.

Bitte beachten Sie:

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen die Publikationen des BMBF nicht auf anderen Internetseiten zum Download angeboten werden, eine Verlinkung ist jedoch möglich.

Titelbild der Publikation

Nationale Kontaktstelle - Werkstoffe

für das EU-Rahmenprogramm Horizont 2020

Die Nationale Kontaktstelle Werkstoffe berät über EU-Fördermöglichkeiten von Forschung und Innovation mit dem Fokus auf den Bereich Werkstoffe. Der Flyer gibt einen Überblick über das Dienstleistungsangebot der NKS Werkstoffe und stellt Eckdaten des EU Rahmenprogramms für Forschung und Innovation Horizont 2020 vor.

8 Seiten / Flyer, Bestell-Nr.: 31255

Sprache: Deutsch

Stand: 07/2018

Diese Publikation ist auch in einer weiteren Sprache erhältlich

Titelbild der Publikation

Internationale Zusammenarbeit

Nationale Kontaktstelle (6. Herausforderung)

Die Nationale Kontaktstelle Internationale Zusammenarbeit (6. Herausforderung) berät zu den Möglichkeiten der internationalen Zusammenarbeit im Rahmen von Horizont 2020, d. h. der Kooperation mit Forschenden und Einrichtungen, die weder aus den Mitgliedstaaten noch aus Assoziierten Ländern stammen. Horizont 2020 bietet vielfältige Möglichkeiten, mit Partnern aus Drittstaaten zu kooperieren.

2 Seiten / Flyer, Bestell-Nr.: 30247

Sprache: Deutsch

Stand: 03/2015

Titelbild der Publikation

EU-Büro des BMBF (EUB)

Ihr Ansprechpartner für die Europäische Zusammenarbeit

Das EU-Büro des BMBF fungiert als allgemeine Anlaufstelle für übergreifende Informationen und Fragen zu Horizont 2020, dem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU. Ziel ist es, Interessentinnen und Interessenten mit den für sie relevanten Fördermaßnahmen, Projektformen und Instrumenten, Antrags- und Begutachtungsverfahren, Beteiligungsregeln und Vertragsmodalitäten vertraut zu machen und sie ggf. an weitere Ansprechpartner / innen in den entsprechenden fachlichen Bereichen von Horizont 2020 zu vermitteln. Neben der Übernahme verschiedener allgemeiner Aufgaben, zu denen auch die Kontaktstelle für "Frauen in die EU-Forschung" gehört, betreibt das EU-Büro des BMBF zahlreiche Nationale Kontaktstellen (NKS) zu Horizont 2020. Darüber hinaus unterstützt und koordiniert das EU-Büro des BMBF das Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen in Deutschland als Geschäftsstelle. Seit Mai 2004 unterstützt und berät das EU-Büro das BMBF auch zu Themen der europäischen Bildungszusammenarbeit und ist bundesdeutsche Koordinierungs- und Kontaktstelle für "EURYDICE - Informationsnetz zum Bildungswesen in Europa".

6 Seiten / Flyer, Bestell-Nr.: 30246

Sprache: Deutsch

Stand: 01/2015